Kontakt
Michael Baal
Kalmitweg 3
67117 Limburgerhof
 
Telefon: 0 62 36 - 46 50 83
Telefax: 0 62 36 - 46 50 84
 
E-Mail:

Fünf Schritte zur neuen Heizung

Hier zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, warum sich eine Heizungsmodernisierung für Sie lohnt.

Willkommen

2. Ist-Situation

Die Situations-Analyse Ihrer Heizungsanlage

Wie ist es derzeit um Ihre Heizungsanlage bestellt?

Zu Anfang bietet es sich immer an, die Ist-Situation zu analysieren. Es geht einerseits darum, die aktuelle Effizienz Ihrer Anlage festzustellen. Es wird also untersucht, inwiefern Ihre alte Anlage den modernen Ansprüchen entspricht. Andererseits wird die Anlage auch hinsichtlich ihrer Umweltfreundlichkeit untersucht. Für alle Heizungsanlagen gibt es Normen bezüglich der Abgasverluste u.ä., die eingehalten werden müssen. Wir helfen Ihnen bei der Untersuchung Ihrer alten Anlage und stellen fest, wo Ihre Anlage einen Optimierungs- oder Erneuerungsbedarf aufweist.

Vor der Modernisierung kann eine individuelle Wärmebedarfsberechnung erstellt werden. So kann errechnet werden, wie Ihr individueller Bedarf ist und welche Heizungsanlage sich für diesen anbietet. Wir gehen dabei selbstverständlich immer auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ein.

Wir zeigen Ihnen, wie und mit welchen Mitteln Sie Ihre Heizungsanlage auf einen modernen Stand der Technik bringen und so mittelfristig viel Geld sparen können.

Hier geht es zum nächsten Schritt
Hier geht es zu Schritt Drei

 

Links zum Thema:


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG